5dh3523_266.jpg
Mehrtagesfahrt

Potsdam - Havelland und Fontane

4 Tage
ab 459,00 €

Entdecken Sie mit uns Potsdam, die bezaubernde Landeshauptstadt Brandenburgs, sowie das wunderschöne Havelland. Wir entführen Sie vier Tage zu den schönsten Plätzen in Potsdam. Ihr Tagesausflug führt Sie in eine traumhafte Landschaft, durch viele kleine Orte mit liebevoll restaurierten Herrenhäusern, herrlichen Parks und Gärten. Erfahren Sie Interessantes über Land und Leute sowie Fontane und den Birnbaum. Der Besuch im Schloss Ribbeck, mit Kaffee & Kuchen, krönt diesen Ausflug.

 


1. Tag: Anreise nach Potsdam
Anreise auf der Autobahn nach Leipzig. Aufenthalt und Zeit zur freien Verfügung. Anschließend Weiterfahrt nach Potsdam. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotelrestaurant.

2. Tag: Stadtrundfahrt Potsdam
Heute gehen wir auf Entdeckungsreise und erkunden Potsdam, eine der schönsten Städte Deutschlands. Die ehemalige Residenzstadt, heutige Landeshauptstadt Brandenburgs, hat viel zu bieten, zeigen und zu erzählen. Sie wurde erheblich durch den "Soldatenkönig" und seinen Sohn, den "Alten Fritz", geprägt und zu einem der schönsten Orte Deutschlands geformt. Unsere Rundfahrt-/ unser Rundgang geht u.a. durch die historische Innenstadt Potsdams. Sie sehen das Brandenburger Tor, Nauener Tor, Jägertor sowie das Holländische Viertel. Wir zeigen Ihnen das Schloss Cecilienhof (Ort der Potsdamer Konferenz 1945) bei einem Ausstieg mit Rundgang um das Schloss. Weiter geht die Reise zur russischen Kolonie, der Alexandrowka, mit Weiterfahrt zum Schlosspark Sanssouci, den wir umrunden. Mit dem Bus fahren wir vorbei am Schloss Charlottenhof, Kaiserbahnhof, Neuen Palais, Schloss Belvedere, Drachenhaus, Botanischen Garten, Orangerieschloss, Sizilianischen Garten, Nordischen Garten zur historischen Mühle, wo wir am Busparkplatz aussteigen. Zu Fuß geht es zum wunderschönen Schloss Sanssouci. Hier besichtigen wir von außen das Schloss mit seiner Terrasse. Von hier aus haben Sie einen unvergesslich schönen Blick zur Fontäne des Schlossparks von Sanssouci. Gemeinsames Abendessen in einem typisch Potsdamer Lokal.

3. Tag: Tagesausflug "Havelland und Fontane!"
Sie starten vom Hotel zunächst nach Brandenburg an der Havel, einer 1000jährigen Stadt - die älteste zwischen Elbe und Oder. Lernen Sie auf einem ausgedehnten Rundgang diese schön renovierte Stadt kennen mit Johanniskirche, Jahrtausendbrücke, Neustädt. Markt, Dominsel im Dom, Gotthardtkirch, Altstädt. Markt mit Roland, um nur einige Höhepunkte zu nennen. Danach geht die Fahrt durch das wunderschöne Havelland mit seinen eindrucksvollen Landschaftsbildern zum Gut Ribbeck, wunderbar renoviert und über die Grenzen Brandenburgs hinaus bekannt durch das berühmte Gedicht von Theodor Fontane. Hier wird Ihnen durch eine 45-minütige Führung die Geschichte und die Bedeutung dieses Hauses nahegebracht. Im Anschluss daran können Sie bei Kaffee und Kuchen im Cafe des Gutshauses über die Bedeutung der Birne gerade für diesen Flecken Erde nachsinnen und bei einem Besuch der alten Dorfkirche noch ein Stück des Originals des Birnbaums besichtigen, den Fontane beschrieben hat. Zum Schluss geht es dann durch den westlichen Teil des Havellandes zurück zu Ihrem Hotel.

4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück geht es zurück zum Heimatort. Auf dem Heimweg machen Sie noch einen Halt im Wörlitzer Park, der zum "Dessau-Wörlitz Gartenreich" gehört und heute als UNESCO-Welterbe gelistet wird.

Pro Person im Reisenr. DZ EZ
24.06. - 27.06. 4 Tg. M182406-1 459,00 € 537,00 €
mit Haustürabholung   0,00 € 0,00 €
Frühbucherermäßigung   -40,00 € -40,00 €

Top Leistungen
Hotel

Das Mercure Hotel Potsdam in bester Innenstadtlage von Potsdam empfängt Sie vis-a-vis des neuen brandenburgischen Landtags im wiedererrichteten preußischen Stadtschloss. Das Hotel selbst ist mit 17 Stockwerken eines der höchsten Gebäude im Zentrum von Potsdam und ein weithin sichtbares Wahrzeichen mit einem atemberaubenden Blick über die umliegenden Park- und Seenlandschaften der ehemaligen Residenzstadt. Das bekannte Holländische Viertel und die weltberühmte preußische Sommerresidenz Schloss Sanssouci sind nur einen kurzen Spaziergang entfernt. www.mercure.com

  • Reise im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung im 4*-Hotel in Potsdam
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen im Hotelrestaurant, 3-Gang-Menü
  • 1 x Abendessen in einem typ. Potsdamer-Lokal, 3-Gang-Menü
  • 4-stündige Stadtrundfahrt Potsdam „Mit Glanz & Gloria", (Guide)
  • Außenbesichtigung Schloss Sanssouci,
  • Rundgang Schlosspark Sanssouci
  • Außenbesichtigung Schloss Cecilienhof und Fotostop
  • Besuch des Krongut Bornstedt, des einstigen Anwesens der preußischen Königsfamilie in Potsdam- Bornstedt
  • Tagesausflug „Havelland & Fontane" mit örtlicher Reiseleitung
  • Besuch von Schloss Ribbeck mit Eintritt und 45 min. Führung
  • Kaffee- und Kuchen im Schloss-Café Ribbeck
  • Potsdam-City-Tax
Wichtige Info:
Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt sind vor Ort zahlbar!
Verfügbarkeit abfragen