b4e3659_655.jpg
Mehrtagesfahrt

Lago Maggiore - Schweiz

5 Tage
ab 489,00 €

Erleben Sie eine bezaubernde Landschaft im Frühling. An den Seeufern des Lago Maggiore schillern Blumen und Pflanzen in den buntesten Farben und im Hintergrund leuchten die Berggipfel schneeweiß.

 


1.Tag: Anreise - Stresa
Fahrt durch die Schweizer Bergwelt an den Lago Maggiore. Nach dem Zimmerbezug können Sie einen ersten Spaziergang an der Uferpromenade machen bevor Sie das gemeinsame Abendessen im Hotelrestaurant einnehmen.

2. Tag: Ausflug nach Zermat
Mit Ihrem Reiseleiter erreichen Sie zuerst den Simplonpass in den Walliser Alpen, der das Rhônetal im Schweizer Kanton Wallis mit dem Val d'Ossola und dem Lago Maggiore verbindet. Danach Weiterfahrt Richtung Täsch, im deutschsprachigen Teil des Kantons Wallis in der Schweiz. Hier muss der Bus stehen bleiben, und mit einem kleinen Zug erreichen Sie die Tourismusmetropole Zermatt, die auf einer Höhe von zirka 1'610 m am Nordostfuss des Matterhorns liegt. Das Matterhorn ist wegen seiner markanten Gestalt und seiner Besteigungsgeschichte ein Wahrzeichen und eine der meistfotografierten Touristenattraktionen der Welt. Am späten Nachmittag Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag: Luganersee mit Touristenzüglein und Schokoladefabrik
Nach dem Frühstück Abfahrt mit dem Bus bis zur Anlegestelle von Verbania Intra. Mit der Fähre erreichen Sie Laveno und dann mit Bus Lugano, die größte Stadt in der Ferienregion Tessin. Lassen Sie sich in die atemberaubende Atmosphäre des Luganer Sees entführen. Am ersten Nachmittag erwartet Sie eine Panoramatour mit einem Touristenzüglein, Sie werden die malerische Seepromenade, die Bahnen zum Monte Brè und Monte San Salvatore entdecken. Auf der Rückfahrtstraße Halt bei einer Schokoladefabrik. Projektion eines Video-Dvd um die Welt der Schokolade von den Anfängen bis in unsere Tage zu entdecken. Eine kleine Schokoladeprobe darf selbstverständlich nicht fehlen! Rückfahrt ins Hotel.

4. Tag: Bellinzona mit Castelgrande und Locarno
An Ihrem letzten Aufenthaltstag besuchen Sie heute die schöne Bellinzona. Der Gesamtkomplex der Burgen von Bellinzona, der Stadtmauer sowie der Murata, die das Tal des Tessins abriegelte, bildet eines der bedeutendsten Beispiele von Wehrarchitektur in der Schweiz. Sie besichtigen das „Castelgrande", das seit 2000 zum Welterbe der UNESCO gehört. Auf einem Hügel errichtet, bot die älteste der drei Burgen den umliegenden Siedlungen Schutz und Sicherheit. Auf der Rückfahrtstrasse zum Hotel Halt in Locarno für einen kurzen Aufenthalt. Locarno liegt in einer Bucht am Nordufer des Lago Maggiore und besitzt, wie viele andere schweizerische und italienische Ferienorte im Umkreis der großen Seen, Sehenswürdigkeiten verschiedener Epochen. Rückfahrt ins Hotel.

5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück vom Buffet treten Sie die Heimreise an.

Pro Person im Reisenr. DZ EZ
29.03. - 02.04. 5 Tg. M202903-1 489,00 € 519,00 €
Frühbucherermäßigung   -60,00 € -60,00 €
mit Haustürabholung   25,00 € 25,00 €

Top Leistungen
Hotel

Hotel Intra 3* - Verbania Intra (VB) Das Hotel Intra liegt an der Seepromenade von Verbania Intra. Alle Zimmer verfügen über Privatbad, Farbfernseher mit Satellitenempfang, Minibar, Direktwahltelefon und Klimaanlage. Das Hotel Intra bietet außerdem ein Restaurant, einen gemütlichen Frühstückssaal und einen Aufenthaltsraum. www.verbaniahotel.it

  • Reise im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x Begrüßungscocktail
  • 1 x Ausflug mit Ganztagsreiseleitung nach Zermatt
  • 1 x Zugfahrt Täsch - Zermatt - Täsch
  • 1 x Ausflug mit Ganztagsreiseleitung Luganersee
  • 1 x Fähre Intra - Laveno (Bus + Passagiere)
  • 1 x Fahrt mit dem Touristenzüglein in Lugano (Dauer: 40 Minuten)
  • 1 x Besichtigung einer Schokoladefabrik und Schokoladeprobe
  • 1 x Ausflug mit Ganztagsreiseleitung Bellinzona mit Castelgrande und Locarno
  • 1 x Eintritt Castelgrande
  • Örtliche Gästetaxe
Wichtige Info:
Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt sind vor Ort zahlbar!
Verfügbarkeit abfragen