4eg4014_480.jpg
Mehrtagesfahrt

Bahnfaszination Schweiz

5 Tage
ab 778,00 €

GoldenPass Panoramic - Glacier-Express - Bernina-Express - eine Bus - Bahnreise der Superlative Diese einzigartige Reise durch die gewaltige Schweizer Bergwelt begeistert nicht nur Bahnenthusiasten. Erleben Sie die unvergleichlichen Kontraste dieser einmalig schönen Landschaft von den Gletschern bis zu Palmen.

 


1. Tag: Anreise - GoldenPass
Fahrt über die Rheintalautobahn vorbei an Basel - Bern und Thun nach Zweisimmen. Der erste Höhepunkt Ihrer Reise: Eine unvergleichliche Bahnfahrt mit dem GoldenPass Panoramic, vorbei am mondänen Ferienort Gstaad, durch das grüne Greyerzerland, Hochburg der Käse- und Schokoladenherstellung. Über Château d'Oex geht es hinab nach Les Avants. Hier haben Sie eine grandiose Aussicht auf den Genfer See und die terrassenförmigen Weinberge. Nach Ankunft in
Montreux reisen Sie mit Ihrem Bus weiter vorbei an Martigny - Sion - Visp nach Täsch. Nach dem Abendessen können Sie den Tag an der Bar im originellen Felsensaal des Hotels gemütlich ausklingen lassen.

2. Tag: Ausflug Zermatt
Nach dem Frühstück geht's mit dem Zug hinauf in das mondäne, autofreie Bergdorf Zermatt, am Fuße des berühmt-berüchtigten Matterhorns gelegen, dem meistfotografierten Berg der Welt. Das Dorf hat sich zu einem der bedeutendsten Sommer- und Winterkurorte entwickelt. Pferdeschlitten, Kutschen und Elektromobile sind die einzigen Beförderungsmittel. Bummeln Sie durch den
Ort mit seinen unzähligen luxuriösen Geschäften und Restaurants oder nutzen Sie die Zeit für eine Gondelfahrt auf das „kleine Matterhorn" oder mit der Bahn zum Gornergrat (3130m). Hier haben Sie einen fantastischen Panoramablick auf die umliegenden Viertausender. Oder genießen Sie bei einer Wanderung einfach die herrliche Natur.

3. Tag: Glacier-Express
Heute erkunden Sie die Schönheit der Schweizer Landschaft während der ca. sechsstündigen Bahnreise im Panoramawagen des Glacier-Express. Vom „langsamsten Schnellzug" der Welt haben Sie freie Sicht auf die atemberaubende Bergwelt. Die Strecke führt zunächst durch das Rhônetal, weiter nach Andermatt und anschließend hinauf zum 2033 m hohen Oberalppass. Genießen Sie ein Stück reine Natur. Durch die Rheinschlucht geht's hinab nach Chur, der Hauptstadt Graubündens
und weiter bergauf über Klosters bis Filisur und mit dem Regionalzug weiter nach Davos. Sie wohnen zentral in Davos-Platz.

4.Tag: Bernina-Express
Nach einem ausgiebigen Frühstück vom Buffet reisen Sie über den Flüelapass, Zernez und durch das Oberengadin in den exklusiven Ferienort St. Moritz, kurzer Aufenthalt. Über den Berninapass,
La Rosa und Poschiavo erreichen Sie Tirano. Nach der Mittagspause steht der berühmte Bernina-Express zur Abfahrt bereit. Er bringt Sie auf einer landschaftlich wunderschön gelegenen Strecke
vorbei am Lago di Poschiavo, Cavaglia und der Alpe Grüm zur Station Ospizio Bernina, mit 2.257 m der höchste Punkt Ihrer Bahnreise. Vorbei an zauberhafter Bergwelt und Gletscherriesen geht es
hinab nach Pontresina, weiter durch den Albula-Tunnel und dann in unzähligen Schleifen das Albulatal hinunter bis zur Ruine Greifenstein, ehe die Strecke wieder bergauf führt, vorbei am Valbella- und Rhinerhorn zurück nach Davos.

5.Tag: Heimreise
Stärken Sie sich ein letztes Mal am reichhaltigen Frühstücksbuffet. Über Schmitten - Tiefencastel, durch die Schinschlucht nach Thusis, vorbei an der wildromantischen Via-Mala-Schlucht gelangen Sie in das alte Bergdorf Zillis, dessen Geschichte bis zur Römerzeit zurückreicht. Hier steht die Kirche St. Martin, die wegen ihrer romanischen Bilderdecke aus dem 12. Jh. weltberühmt ist. Die Decke besteht aus 153 quadratischen Bildtafeln mit je ca. 90 cm Seitenlänge. Nach einem Aufenthalt geht es vorbei an St. Gallen - Konstanz - Schaffhausen und weiter über die Bodenseeautobahn zurück in die Heimatorte. Eine unvergessliche Reise ist zu Ende

Pro Person im Reisenr. DZ EZ
07.08. - 11.08. 5 Tg. M190708-1 778,00 € 841,00 €
mit Haustürabholung   22,00 € 22,00 €

Top Leistungen
Hotel

Sie übernachten im 3-Sterne Hotel City und dem nahegelegenen Gästehaus St. Martin in Täsch. Seit vielen Jahren ist das Hotel City eines der sehr guten Stammhäuser. In Davos im 4-Sterne Morosani Hotel.

  • Transfer Service
  • Reise im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 4 x 3-Gang Abendmenü
  • Bahnfahrt Täsch-Zermatt-Täsch
  • Bahnfahrt mit dem GoldenPass Panoramic 2. Klasse von Zweisimmen nach Montreux
  • Bahnfahrt mit dem Bernina-Express 2. Klasse Panoramawagen von Tirano nach Davos
  • Bahnfahrt mit dem Glacier-Express 2. Klasse Panoramawagen von Brig nach Filisur und weiter mit
  • dem Regionalzug nach Davos-Platz
Wichtige Info:
Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt sind vor Ort zahlbar!
Verfügbarkeit abfragen